Sie sind hier

Liebe Beelitzer Bürgerinnen und Bürger,

der Verband  Bündnis 90/Die Grünen in Beelitz wünscht Ihnen eine geruhsame Weihnachtszeit und ein gesundes  Jahr 2017
Auch in Beelitz  wird Grün wachsen, denn  die Umweltthemen, die energetischen Themen  und die Fragen zum Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen nehmen immer mehr an Bedeutung zu  –  auch in unserer Stadt.
Wir sollten diskutieren und nicht  nur schweigende Mehrheiten bilden, treten Sie ein für blühende Randstreifen an Gewässern und Straßen. Pflanzen Sie Sträucher, Stauden und Blumen, die unsere Bienen brauchen – vor allen Dingen im Juni, Juli und August. Bienenfreundliche Pflanzen sind leicht zu identifizieren: heimische Sortenvielfalt statt Monokulturen, Bienen brauchen bis in den späten Herbst hinein Blühstauden,  nur Pflanzen mit ungefüllten Blüten stillen den Hunger der Bienen!! Denken Sie daran, wenn Sie heute Ihren Plan für die Bepflanzung im nächsten Jahr gestalten. Mischen Sie sich ein. Es gibt so viel zu tun.
Ich wünsche Ihnen einen guten Start in ein Jahr 2017, das für uns alle friedvoll und erfolgreich verlaufen soll.
Dr. Elke Seidel, grüne Stadtverordnete und Umweltmedizinerin
28.11.2016