Sie sind hier

Bürgersolaranlagen

Treffen der Initiatoren

Grußwort

Sehr geehrte Kreistagsabgeordnete,

Umwelt- und Klimaschutz sind in Zeiten steigender Arbeitslosigkeit und wirtschaftlicher Probleme nicht unbedingt Themen, die auf Punkt eins der Tagesordnung stehen. Aber: Kohle, Erdöl und Erdgas sind in menschlichen Zeitdimensionen nicht regenerierbar. Man mag über die noch zur Verfügung stehenden Fördermengen unterschiedlicher Meinung sein, unstrittig ist jedoch, dass die Vorkommen fossiler Energieträger begrenzt sind.

Es ist daher heute schon Zeit umzudenken und neue Wege zu gehen, um die Lösungsansätze nicht erst unseren Kindern oder Kindeskindern zu überlassen.

Die Zukunft gehört den erneuerbaren Energien und Ihr Landkreis Potsdam-Mittelmark gestaltet diese Zukunft bereits aktiv mit. Dank des Engagements von Landrat Lothar Koch, dem unermüdlichen Einsatz von Frau Dr. Seidel und der Mithilfe interessierter Bürgerinnen und Bürger geht Potsdam-Mittelmark mit vielen guten Beispielen voran. Als erste Kommune in den neuen Bundesländern nimmt die Spargelstadt Beelitz an der Kampagne SolarLokal teil. Weitere wollen diesem Beispiel folgen.

Setzen Sie als Kreistagsabgeordnete ganz offiziell ein Zeichen und unterstützen Sie die Kampagne SolarLokal in Ihrem Landkreis. Mit der Nutzung der Sonnenenergie kann somit ein Beitrag zum Energiemix geleistet und die nachhaltige Entwicklung der Region unterstützt werden.

Bestes Gelingen und weiterhin viel sonniges Engagement im Landkreis Potsdam-Mittelmark wünscht Ihnen

Prof. Dr. Harald Kächele

Bundesvorsitzender der Deutschen Umwelthilfe e.V.