Zum Tag des offenen Denkmals war wieder das Heizkraftwerk in Beelitz-Heilstätten geöffnet. Es ist überwältigend, wenn man sich die alten Maschinen ansieht, die bis 1994 ihren Dienst versehen haben. Der Zustand der alten Technik ist hervorragend- man erwartet im Maschinensaal, dass der Maschinist sich einfach umdreht und die Turbine anfährt. Wer sich ein Bild von der Technik und den Menschen, die in Beelitz-Heilstätten gearbeitet haben, machen möchte, sollte den neuen Kalender des Fördervereins nicht verpassen. Er erzählt Geschichten über die Geschichte. Hier sehen Sie einen Ausschnitt.

Sie erhalten den Kalender über den Förderverein (info@hkw-beelitz.de) für 7 Euro zuzüglich 2 Euro für Verpackung und Versand. Vergessen Sie bitte nicht, Ihre Postadresse zu nennen. Sobald der Betrag (je Exemplar 9 Euro, Versand und Porto eingeschlossen) auf unserem Konto eingegangen ist (IBAN: DE08 1605 0000 1000 0125 02, BIC: WELADED1PMB) erhalten Sie den/die Kalender auf dem Postweg. Viel Freude damit.

Ihre ELKE SEIDEL