Dank an die Wähler

Liebe Bürgerinnen und Bürger, die Kommunalwahl am 26. Mai hat uns Grünen sowohl in der Stadt Beelitz als auch im Landkreis Potsdam-Mittelmark deutlich gewachsene Zustimmung für unsere Politik gebracht. So wird sich die Zahl der Sitze in der Beelitzer Stadtverordnetenversammlung von einem auf drei erhöhen. Im Landkreis verdoppeln sich unsere Mandate fast von bisher fünf…

Details

Gegen den Sprüheinsatz im Tempelwald

Toni Hofreiter (MdB) und Fraktionsvorsitzender der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN besuchte Borkwalde und den Tempelwald. Einen Tag, nachdem das Oberverwaltungsgericht die Sprüheinsätze mit Karate Forst untersagte, besuchte Toni Hofreiter die Region (der Termin war schon lange geplant, das  Zusammentreffen mit dem Gerichtsurteil zauberte allen Teilnehmern ein Lächeln ins Gesicht.).  Wir besuchten das Gebiet, das besprüht…

Details

Vor-Ort-Termin zum umstrittenen Pestizideinsatz im Wald

um Beelitz/Borkheide/Borkwalde mit Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Deutschen Bundestag: Sonntag, 19. Mai 2019,15.30 UhrInfo-Tafel “Tempelwald” (von der Thälmann-Str. in Borkwalde in den Siebenbrüderweg, immer geradeaus) Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Deutschen Bundestag, wird am Sonntag, den 19. Mai, nach Borkwalde kommen, um sich selbst ein Bild zu machen…

Details

Allgemeinverfügung der Forstbehörde zum Sprüheinsatz gegen die Nonne

In der veröffentlichen Allgemeinverfügung (siehe untenstehende Verknüpfung) können Sie die Flächen, die ab 6.5. besprüht werden sollen einsehen. Dies ist die amtliche Mitteilung der Forstbehörde. Unsere gesamte Umgebung wird besprüht werden mit Karate Forst – und niemand wird für Schäden am Menschen und Tieren/Insekten verantwortlich gemacht werden können, die erst in gewisser Zeit auftreten und…

Details

Leserbrief auf die Zeitungsnotiz zur Besprühung ab 6. Mai 19 in der MAZ

Sehr geehrte Damen und Herren, zu den Veröffentlichungen zum Thema in Ihren Medien habe ich folgende Meinung:  Waren die ganzen Demos und Veranstaltungen in Fichtenwalde, Borkwalde, Borkheide umsonst? Durch den Klimawandel tritt der  Nonnenbefall der geschwächten und kranken Bäume nicht, wie erwartet, nach  10 Jahren sondern schon in diesem Jahr vermehrt auf.  Im nächsten Jahr,…

Details

Wind und Sonne – der Klimawandel bringt Dürre und lässt die Erde wandern

Spargel ist zurzeit in aller Munde, die Spargelfelder sind meist mit Folie bedeckt, aber dennoch lässt jeder kräftige Wind die Erde wandern. Das erleben wir in allen Bereichen der landwirtschaftlichen Erdumbrüche.  Heute war ich eingeladen, um an einem Gespräch über eben dieses Phänomen – wandernde Erde und Belästigung der Anwohner- teilzunehmen. Ein Bürger hatte sich…

Details

Beelitzer Nachrichten und Wahlwerbung

Seit dem Erscheinen der ersten Beelitzer Nachrichten (BN) im September 1990 werden zu Wahlzeiten den Wahlvorschlagsträgern (Parteien und Listenverbindungen) kostenfrei  Flächen in den Beelitzer Nachrichten zur Verfügung gestellt, um für ihre Listen zu werben. Vorab wurden die Vorschlagsträger informiert, in welcher Ausgabe die Seiten zur Verfügung stehen. Ich habe die BN durchforstet und für die…

Details

Vom Glück, anders zu wirtschaften – auch in Beelitz

Der Sommer 2018 brachte uns allen nahe, wie sich der Klimawandel auswirken kann und wird. Sonne und Hitze, Sturzregen und Überschwemmungen,  Wind- und Wassererosionen – verteilt in unserem gesamten Lebensraum. Wir wollen mit Ihnen gemeinsam  innehalten und nachdenken. Deshalb luden die Kandidaten für die Stadtverordnetenversammlung der grün-bürgerbewegten Liste 4 zu einem Gesprächsabend ein. Am Freitag,…

Details

Wasser fließt – Abwasser steht in den Gruben

eine Replik zur Gebührenerhöhung für abflusslose Gruben Der Wasser- und Abwasserzweckverband “Nieplitz” (WAZN) hatte zum 26.03.2019  eingeladen, um die Gebührenerhöhung von ca.40% für die dezentralen Grubenentleerungen zu erläutern. Am Anfang zeigten sich die ca 18 Interessierten, vorrangig aus Fichtenwalde,  verwundert über die Nichtanwesenheit des Bürgermeisters, was Herr Dr. Brügmann mit einer Tagung anderer Gremien entschuldigte.…

Details

Einladung: Beelitz blüht auf

und wird grüner und nachhaltig Der Sommer 2018 brachte uns allen nahe, wie sich der Klimawandel auswirken kann und wird. Sonne und Hitze, Sturzregen und Überschwemmungen,  Wind- und Wassererosionen – verteilt in unserem gesamten Lebensraum. Wir wollen mit Ihnen gemeinsam  innehalten und nachdenken. Ich lade Sie sehr herzlich zu einem Gesprächsabend mit Interessierten und kompetenten…

Details